Sa Tuna

Abstimmungen
12345
Fotografie von Sa Tuna in Begur

Lass dich nicht von der kurvigen Straße zum dorthin kommen abschrecken, die Ecke des Platja Sa Tuna ist es wert. Die weißen Häuser – mit den buntbemalten Toren, die gestrandeten Bote, die Terrassen...laden zu einem kleinen Spaziergang ein. Er ist ein Kiesstrand, der 80 Meter lang und 25 Meter breit ist. Der Rundwanderweg lädt dazu ein die felsenreiche Küste der Umgebung zu nutzen, besonders um zum nächsten Strand “de s’Eixugadro” zu kommen, zu dem man nur Zugang über diesen Weg oder im Schiff hat. Der Spaziergang ist es wert und die Landschaft ist ein authentisches Spektakel. Sa Tuna hat einen Parkplatz der zahlungspflichtig ist, wenn man das Auto in der Nähe lassen will. Im Sommer in der Nähe parken ist keine einfache Angelegenheit.

Hervorzuheben: Die weißen Häuser mit den bunt bemalten Toren, die gestrandeten Boote, die Terrassen...laden ein hier eine Weile zu spazieren.

Kontaktieren Sie uns

Sa Tuna
Bucht
Tourismus-Informationsbüro
17255 Begur (El Baix Empordà)

Telefon: 972 624 520
E-Mail:
Web: www.visitbegur.com

Dienstleistungen

Mehr Information

Sand Art

Steine

Breite (m)

25

Länge (m)

80

Zugang

Auto
Bus
Zu Fuß

Barrierefreiheit

Zugangsrampe zum Strand
Laufsteg

Klassifizierung

Paare
Städter
Familien
Wanderer

Umgebung

Wohngebiet

Belegung

Mittel

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter