Port de Portbou

Abstimmungen
12345

Der Hafen von Portbou liegt im Süden der Bucht von Portbou, direkt an der Landzunge Punta de Gatillepis am Pass zwischen den Bergen Puig del Claper und Puig del Falcó, zwischen den Berghängen und dem Stadtkern von Portbou. Die Küstenlinie besteht aus schroffen, sehr hohen Steilhängen mit vereinzelten, dazwischenliegenden Buchten. Die Hafenaktivität ist vor allem durch die Anlegestellen für Sportboote und das Auswassern aller Arten von Wasserfahrzeugen gekennzeichnet, denn der Hafen besitzt einen Travellift für Schwergut und einen Bereich an Land für das Überwintern. Das lockt Fischereiboote und andere Boote aus den umliegenden Häfen an. Der Hafen hat auch einen Anschluss an die Klär- und Wasseraufbereitungsanlage (EDAR) von Portbou in beide Richtungen, zum Pumpen des Wassers zur Bootsreinigung und zur Wiederverwendung von Brauchwasser.

Weitere Hafendienstleistungen:

Tankstelle, Rampe, Portalkran, W-Lan, Toiletten, Duschen, Parkplatz, Hafenamt, Bewachung 24 Std.

Tiefgang: 8 - 10 m

Ankerplätze: 297

Koordinaten: 42º 25' N - 03º 10' O

Kontaktieren Sie uns

Port de Portbou
Pg. de la Sardana, 11, 2n
17497 Portbou (L’Alt Empordà)

Telefon: (+34) 972 390 712
Fax: (+34) 972 390 218
E-Mail:
Web: www.portdeportbou.cat

Twitter

  1. The prawns of Palamós, the anchovies of l’Escala…Fishing is an essential part of the Costa Brava culture! 🐠 ⬇ Do… twitter.com/i/web/status/1…

  2. 🎹 Some of the most famous festivals that take place #inCostaBrava are @FIMCPeralada, @CapRoigFestival and… twitter.com/i/web/status/1…

  3. Both on land and in the water #inCostaBrava is ideal for nature and multi-adventure holidays ✨💥 bit.ly/2ONKgD2

  4. 🎈 @Lozula : “The views across the Catalan countryside were spectacular, and other than the odd sounds of flame from… twitter.com/i/web/status/1…

Alles sehen