Themenraum Carmen Thyssen

Abstimmungen
12345

Der Themenraum Carmen Thyssen, ein Zentrum für Wanderausstellungen, wurde im Sommer 2012 mit der Ausstellung Lichtlandschaften, Traumlandschaften mit Werken von Gauguin bis Delvaux eröffnet. Die Ausstellung fand eine sehr gute Aufnahme beim Publikum wie auch bei der Kritik und ist zu einer Bezugsgröße für die Kunst an der Costa Brava geworden.

Der Themenraum Carmen Thyssen ist in der zweiten und dritten Etage des Abtpalastes im Kloster von Sant Feliu de Guíxols untergebracht, einer Klosteranlage des Benediktinerordens mit Wurzeln in der Romanik.

In der zweiten Etage des Palastes finden wir die Ausstellungsräume 1, 2 und 3. In diesem Teil des Wohngebäudes befanden sich einst die Räumlichkeiten für die Dienste der Klosterverwaltung sowie die Verwaltung selbst und das Sekretariat.

Der Themenraum Carmen Thyssen erstreckt sich auf weitere 5 Räume (Austellungsräume 4 bis 8) auf der dritten Etage des einstigen Abtwohnsitzes. Diese Etage hat den Charakter eines Herrschaftshauses oder ländlichen Palastes und verfügt über viel natürliches Licht. Diese Etage war den Privaträumen des Abts vorbehalten (mit persönlichem Schlafzimmer und Büro) und einem Bereich, um politische und kirchliche Würdenträger zu empfangen, mit Empfangsraum, Speisezimmer und einem Gästezimmer.

Kontaktieren Sie uns

Themenraum Carmen Thyssen
del Monestir, s/n
17220 Sant Feliu de Guíxols (El Baix Empordà)

Telefon: (+34) 972 820 051
Web: www.espaicarmenthyssen.com

Twitter