Montbarbat

Abstimmungen
12345

Es handelt sich um die entfernteste und auch um die vielversprechendste Fundstelle der Region, insbesondere im Hinblick auf den Städtebau. Diese größte Fundstätte von Lloret ist 5700 m2 groß und von Mauern und Verteidigungstürmen umgeben.

Auch mehrere Straßen, Wohngebäude und weitere Bauwerke wie Nahrungsmittellager aus der Zeit vom 3. bis 4. Jahrhundert v. Chr. wurden hier ausgegraben. Zu den Fundstücken gehören zudem einige Tonscherben von importierten attischen Gefäßen. Sie zeugen vom Durchzug bzw. vom Einfluss der griechischen Welt in unserer Heimat.

ÖFFNUNGSZEITEN UND PREISE

Besichtigung ist möglich am letzten Wochenende im September

Kontaktieren Sie uns

Montbarbat
Urb. Masies de Lloret
17310 Lloret de Mar (La Selva)

Telefon: (+34) 972 365 788
Fax: (+34) 972 367 750
E-Mail:
Web: www.lloretdemar.org

Twitter