Palol de Revardit

Abstimmungen
12345

Die kleine Gemeinde Palol de Revardit im Bezirk Pla de l’Estany hütet verborgene Schätze. Darunter eine Burg, einen alten Eiskeller und einen Dolmen, der mehr als 4.000 Jahre alt ist. Sie können den Überresten der alten Burgmauern folgen, an denen noch einige der ursprünglichen Wehrtürme stehen. Sie sollten auch einen Ausflug in die Wälder um den Ort unternehmen; hier finden Sie die Schauplätze einiger Kapitel aus der jüngeren Geschichte Kataloniens, die Javier Cercas in seinem Roman „Soldaten von Salamis“ verewigt hat. Der Roman wurde später von David Trueba verfilmt.

Kontaktieren Sie uns

Palol de Revardit
El Pla de l’Estany
C. Veïnat de Palol, 3
17843 Palol de Revardit (El Pla de l’Estany)

Telefon: (+34) 972 594 448
Fax: (+34) 972 594 561
E-Mail:
Web: www.palol.cat/

In der näheren Umgebung

Twitter

  1. Cadaqués is a name inextricably linked to the Mediterranean and some of the most renowned beaches and coves on the… twitter.com/i/web/status/1…

  2. Begur! One of the most spectacular beauty spots #InCostaBrava @baixemporda_turbit.ly/2Gt7wR4 📷 Frances… twitter.com/i/web/status/1…

  3. A mediaeval village that perches on a 50-meter high cliff of basaltic rock! 💥 Where? #inPyrenees @turismegarrotxatwitter.com/i/web/status/1…

  4. The Valley of Camprodon it's a breathtaking natural setting 😍 ➡️ bit.ly/2HmS2yr #inPyrenees @elripolles pic.twitter.com/mXH0XuCu6f

Alles sehen