Platja d’en Goixa

Abstimmungen
12345
Fotografie von Platja d’en Goixa in Colera

Gelegen an der linken Seite des Platja dels Pescadors, wo der Hafen ist. Der Platja d’en Goixa ist auch bekannt als der Strand der Toten. Das ist damit zu erklären, dass in der Zeit als der Nachbarort von Portbou noch keinen Friedhof hatte, die verstorbenen Leute von dort aus übers Meer zum Friedhof von Colera gebracht wurden, dabei wurde von diesem Strand abgelegt. Heute ist es einer der meist besuchten Strände von Colera am Fuß der Steilküste. Er besteht aus Steinen des Ufers und ist 350 Meter lang. Es lohnt sich, den Skulpturen-Komplex des Art Park, des Künstlers Joan Padern zu besichtigen, der wenige Meter entfernt liegt. Man muss auch nicht weit gehen um das gesamte Serviceangebot der Strandpromenade zu bekommen. Parken in Colera ist überhaupt kein Problem.

Hervorzuheben: Am Fuß der Steilküste, direkt daneben liegt der Skulpturen Komplex Art Park des Künstlers Joan Padern

Kontaktieren Sie uns

Platja d’en Goixa
Strand
17496 Colera (L’Alt Empordà)

Dienstleistungen

Mehr Information

Sand Art

Grober Sand
Kies

Breite (m)

15

Länge (m)

150

Zugang

Auto
Zug
Zu Fuß

Klassifizierung

Paare
Familien

Umgebung

Wohngebiet

Belegung

Hoch

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter