La platja

Abstimmungen
12345
Fotografie von La platja in L'Escala

Auch bekannt als Strand der Boote, zu finden in der alten Mitte des Stadtkerns von l’Escala. Bis 1962 war dies kein für Badegäste gedachter Ort, sondern hier wurden die Fischerboote angebunden. Um es kurz zu sagen, hier war vorher der Hafen, bevor der heutige Hafen gemacht wurde. Es sind noch einige der Pfähle zu sehen, wo die Boote angebunden waren und alte Poller aus dem 18. Jahrhundert, welche die großen Frachtschiffe nutzten. Dies ist das Herz dieses Orts, mit Aktivitäten über das ganze Jahr, nicht nur speziell im Sommer. Es werden dort die berühmten Gesänge aus Havanna ausgetragen, sowie das Salzfest oder die griechisch-römischen Festtage des mediterranen Triumvirat, unter anderem. Umgeben vom Spaziergänger Bereich und Bars und Restaurants, ist dies ein Strand aus grobkörnigem Sand, mit einer Länge von 165 Metern und sehr beliebt bei den lokalen Badegästen. Er wurde mit den Umweltzertifikaten EMAS und ISO 14001 ausgezeichnet. Die Parkplätze in nächster Nähe sind in der blauen Zone.

Hervorzuheben: Auch bekannt als der Strand der Boote, aufgrund der Tatsache dass der Strand für die Fischerboote genutzt wurde, als es noch keinen Hafen gab.Kinderspielplatz

Kontaktieren Sie uns

La platja
Strand
Tourismus-Informationsbüro
17130 L'Escala (L’Alt Empordà)

Telefon: 972 770 603
E-Mail:
Web: www.visitlescala.com

Dienstleistungen

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

Mehr Information

Sand Art

Grober Sand

Breite (m)

30

Länge (m)

100

Zugang

Auto
Zu Fuß

Barrierefreiheit

Laufsteg
Wasserrollstuhl

Klassifizierung

Städter

Umgebung

Wohngebiet

Belegung

Hoch

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter