Cala Taballera

Abstimmungen
12345
Fotografie von Cala Taballera in El Port de la Selva

Gelegen mitten im Naturpark Cap de Creus. Dies ist eine Bucht am Ende einer langen Meereszunge, die ins Landesinnere hineingeht. Das gibt ihr einen speziellen Charakter, der viele Schiffe aus Port de la Selva oder auch Cadaqués anzieht um den Anker zu werfen. Über das Meer hinzugelangen ist eine der empfehlenswerten Möglichkeiten, da der Zugang mit dem Auto wesentlich schwieriger ist. Eine andere Option ist zu Fuß hinzulaufen. Das bedeutet eine Wanderung von ein paar Stunden, indem man dem Wanderpfad des GR-11 folgt, ausgeschildert mit den Anzeigen der Cala Taballera und Sant Baldiri. Der Ausflug, bei dem man sich in den Naturpark und seine kuriosen Felsformationen begibt, ist lohnenswert aber lang. Im Bereich des Strandes, der ca. 135 Meter ausmacht und aus Sand und Kiesel besteht, findet man noch einige alte Fischerhütten.

Hervorzuheben: Empfehlenswert mit dem Boot hinzufahren oder einen Spaziergang von ein paar Stunden zu machen, bei dem man dem GR-11 folgt

Kontaktieren Sie uns

Cala Taballera
Bucht
Tourismus-Informationsbüro
17489 El Port de la Selva (L’Alt Empordà)

Telefon: 972 387 122
E-Mail:
Web: www.elportdelaselva.cat

Dienstleistungen

Mehr Information

Sand Art

Kies

Breite (m)

20

Länge (m)

170

Zugang

Auto
Zu Fuß
Boot

Klassifizierung

Paare
Wanderer

Entfernung zum nächsten Siedlungskern (km)

5

Umgebung

Naturlandschaft

Belegung

Mittel

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter