Cala Font Morisca

Abstimmungen
12345
Fotografie von Cala Font Morisca in Mont-ras

Diese Bucht liegt direkt neben der Cala del Crit und wenn wir der Legende Beachtung schenken, hat ihr Name ebenso mit der Entführung der Tochter des Hauses zu tun. In diesem Sinne sagt man dass das Letzte was die Sarazener auf der Flucht taten, war von der Quelle die in dieser Bucht sprudelte zu trinken. Von da an wurde diese Quelle „die maurische Quelle“ genannt. Wie dem auch sei, tatsächlich ist die Quelle schon seit Jahren erlöscht. Der Zugang geht über die Cala del Crit, über eine kuriose, natürliche Öffnung, die durch die Felsen gebildet wird. Der Strand ist aus Kies und sein Zustand hängt stark von der Witterung ab. Wenn diese günstig waren, ist die Bucht 50 Meter lang und ungefähr 15 Meter breit.

Hervorzuheben: Hier sprudelte einst eine Quelle, die dieser kleinen Bucht ihren Namen gegeben hat, aber sie ist schon seit Jahren erlöscht.

Kontaktieren Sie uns

Cala Font Morisca
Bucht
Rathaus
17253 Mont-ras (El Baix Empordà)

Mehr Information

Sand Art

Felsen

Breite (m)

15m

Länge (m)

50m

Zugang

Boot

Klassifizierung

Paare
Wanderer

Entfernung zum nächsten Siedlungskern (km)

4

Umgebung

Naturlandschaft

Belegung

Mittel

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter