Cala del Crit

Abstimmungen
12345

Das ist eine Bucht, die eine Legende birgt. Man sagt- es gibt verschiedene Versionen- dass zu Hochzeiten der Piraten, die Sarazenen an diese Küste kamen. Als sie gerade am Aufbrechen waren, hörten sie den Hahn eines Hauses in der Nähe, was ein Hinweis auf eine Beute in der Nähe war. Auf ihrer Flucht nahmen sie die Tochter des Hausbesitzers mit. Der Schrei Dieser gab wohl dem Strand seinen Namen. Glaubt an Legenden oder nicht, der Strand liegt in einem Bereich von natürlichen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Um dorthin zu kommen, muss man eine gute Weile marschieren. Ein Weg, welcher von einer naheliegenden Kreuzung im botanischen Garten von Cap Roig abgeht, es ist möglich dass er für den Verkehr geschlossen ist. Der Strand ist 150 Meter lang und besteht im Wesentlichen aus Kies und grobkörnigem Sand. Es sind dort noch einige alte Fischerboote erhalten geblieben.

Hervorzuheben: Die Legende besagt dass der Namen vom Schrei kommt, den die junge Tochter des Hausbesitzers ausgestoßen hat, als sie von den Sarazenen entführt wurde.

Kontaktieren Sie uns

Cala del Crit
Bucht
Rathaus
17253 Mont-ras (El Baix Empordà)

Dienstleistungen

Mehr Information

Sand Art

Grober Sand
Felsen

Breite (m)

25

Länge (m)

150

Zugang

Zu Fuß
Boot

Klassifizierung

Paare
Nudisten
Wanderer

Entfernung zum nächsten Siedlungskern (km)

4

Umgebung

Naturlandschaft

Belegung

Mittel

Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum
Hotels
Ferienhauser

Twitter