Erbe und Monumente

In den Bezirken von Girona können Sie die Geschichte der Männer und Frauen seit der Steinzeit erkunden. Es ist spannend, den Spuren von Zivilisationen wie die der Iberer, der Griechen und der Römer zu folgen. Es ist begeisternd, die Zeugen des Mittelalters zu bewundern. Sie werden sprachlos sein, wenn Sie das jüdische Erbe erkunden. Ein vielgestaltiges und sehr gut erhaltenes Erbe. Kommen und staunen Sie.

CASTELL DE FARNERS STA COLOMA DE FARNERS

Burgen und Festungeng

Richten Sie sich auf spektakuläre Reisen in die Vergangenheit ein. In Zeitalter, in denen das Gebiet von Girona die Grenze zwischen der arabischen und der christlichen Welt bildete...

Mehr erfahren

Camprodón III

Romanik

Die Pyrenäen von Girona bieten neben Landschaft auch Kunst. Und diese Kunst ist die Romanik, schlicht, karg, perfekt in die Schönheit der umgebenden Landschaften eingebunden...

Mehr erfahren

1. Vista parcial del jaciment

Die Ursprünge

Den Spuren unserer Vorfahren zu folgen ist faszinierend und führt uns Tausende von Jahren in die Vergangenheit. Die Überreste der megalithischen Kultur, die prähistorischen Grotten...

Mehr erfahren

monument Walter Benjamin 1 MARIA GELI

Skulpturenparks

Ja doch, es gibt eine originellere Form des Kunstgenusses. Ohne Wände, ohne Decken. An originellen Schauplätzen unter freiem Himmel...

Mehr erfahren

Das jüdische Erbe

Wussten Sie, dass die jüdische Gemeinschaft von Girona vom 9. bis 15. Jahrhundert eine überaus wichtige Rolle für die Entwicklung der Stadt gespielt hat? ...

Mehr erfahren

Twitter