Weine mit der Ursprungsbezeichnung D.O. Empordà

Der Empordà war das Eingangstor, durch das die Griechen und mit ihnen die Rebe auf die Iberische Halbinsel kamen. Das ist schon einige Jahre her, keine Frage. Aber der vom Nordwind Tramuntana geprägte Charakter dieses Landes, der ideale Boden für den Anbau und das mediterrane Klima haben stets erstklassige Weine hervorgebracht. Eine ausgiebige Verkostung der unterschiedlichen Rosé-, Rot- und Rotweine, die Ihnen die D.O. Empordà bietet, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Twitter