Girona

Wenn Sie glauben, Girona sei nur ein Ort der Durchreise, dann sind Sie auf dem Holzweg. Der Anblick der Häuser am Fluss Onyar mit ihren kräftigen Farben, die sich im Wasser spiegeln, kündigt bereits davon, dass die Stadt viele Schätze für den Besucher bereit hält.

Die Altstadt (Barri Vell) von Girona lädt Sie zu einem spektakulären Zeitsprung ein, mit einem Bummel durch die labyrinthartigen Gassen des ehemaligen jüdischen Viertels (El Call), einem der größten und am besten erhaltenen in ganz Europa. Die kulturelle Route ist reich an Architektur, mit einem Pflichtbesuch der Kathedrale, der Arabischen Bäder, des romanischen Klosters Sant Pere de Galligants oder der Kirche Sant Narcís.

Den Rahmen für die Geschichte und Kultur von Girona bilden die Gaumenfreuden einer Gastronomie höchsten Ranges mit internationalem Renommee. Einer der bekanntesten Namen ist das Restaurant El Celler de Can Roca, ein echter Sammler von Michelin-Sternen. Logischerweise gibt es auch erschwinglichere Angebote in Sachen Restaurants und Konditoreien, die Ihren Gaumen wirklich verwöhnen.

Und wenn Sie mehr Tage zur Verfügung haben, perfekt! Wenige Kilometer weiter liegen die wunderbaren Strände, Buchten und Gemeinden der Costa Brava und die Schönheit der Pyrenäen von Girona.

Das könnte Sie interessieren

Girona

Seien Sie gewarnt, Girona ist keine Durchreisestation und auch kein Eintagesziel. Viele Ecken bieten sich als Ausgangspunkt für Ihren Besuch an.

Mehr erfahren

Twitter

  1. Today is Sant Jordi's day #InCostaBrava #InPyrenees, the day of the rose and the book 🌹📚 goo.gl/ATPxHX pic.twitter.com/u0lKZVBRmC

  2. Castellers, a human tower of strength, unity and balance. Post via @velvetescape during the training of @Marrecstwitter.com/i/web/status/8…

  3. Discover #InCostaBrava & #InPyrenees with our free eBooks! Enjoy it 🌹📚 Download here ow.ly/a2u530b2Oqd pic.twitter.com/7cFQJaFcOJ

  4. Pescadors de Blanes gràcies a @TheHusbandInTow :) @Blanesturisme #InCostaBrava

Alles sehen