Sant Feliu de Guíxols - S’Agaró

Abstimmungen
12345

Der Strand Sant Pol von Sant Feliu de Guíxols, eine große, weit offene Bucht, mündet in einen weiten, bequemen Wanderweg, der zwischen abwechslungsreicher Vegetation und Gutshäusern hindurch bis zur Bucht Sa Conca in S’Agaró führt. Der gewundene Weg, die Kiefern, Sträucher und Stellen, die zum Angeln geeignet sind, sind einige der charakteristischsten Elemente dieser Strecke. Sie führt die Landzunge Pau, von der die Bucht abgeschlossen wird, die Bucht Vaixell, Planes de Cala Pedrosa und die Bucht Pedrosa selbst mit ihrem kleinen, nach Südosten offenen Strand mit grobem Sand entlang.

Etwas weiter finden wir die Buchten Font und Les Vaques, beide ohne Strand und von nicht sehr hohen Felsen gebildet, in denen reichlich Seeigel zu finden sind. Am Ende dieses felsigen Abschnitts, an dem sich der Weg durch seinen guten Zustand auszeichnet, gelangen wir in die schöne Bucht Sa Conca, eine Art Bai, die gegen Süden durch die Landzunge Sa Conca und gegen Norden durch die Landzunge Pinell begrenzt wird. Die Insel Sa Conca teilt die Bucht und bringt die Oriços oder S’Oriçar genannte Bucht hervor. Der Weg verläuft weiter um die Landzungen Pinell und Prima herum bis in den Hafen Port d’Aro.

Kontaktieren Sie uns

Sant Feliu de Guíxols - S’Agaró
17220 Sant Feliu de Guíxols (El Baix Empordà)

Telefon: (+34) 972 820 051
Fax: (+34) 972 820 119
E-Mail:
Web: www.guixols.net

Twitter