Ripollès

Wer die Berge liebt, wird auch den Ripollès lieben. Er gehört zu den Bezirken in den Pyrenäen von Girona, in denen die Landschaft mit Gipfeln wie dem Puigmal oder dem Bastiments bis auf fast dreitausend Höhenmeter ansteigt. Idyllische Landschaften gibt es hier überall: Im Tal von Camprodon, im Tal von Ribes und im Tal von Núria wird die Natur Sie stets aufs Neue überraschen.

Wenn Sie die Vergangenheit der Region entdecken möchten, können Sie bei einem Besuch im romanischen Kloster von Santa Maria de Ripoll bis zu den Ursprüngen Kataloniens zurückreisen und andere historische und kulturelle Zeugnisse in Sant Joan de les Abadesses, Beget, Campdevànol oder Gombrèn–Montgrony erkunden.

Wenn Sie etwas für gutes Essen übrig haben, wird die Gastronomie des Bezirks Sie mit wunderbaren Erinnerungen beschenken. Und wenn Sie Sport und Bewegung suchen, dann erwartet Sie hier das Paradies: Ski, Mountainbike, Wandernund viel Abenteuer, um einmal richtig abzuschalten.

Twitter

  1. RT @SlowVeganTravel: What To See in #Girona When You've Less Than a Day bit.ly/2zRpCcf @VisitCostaBravatwitter.com/i/web/status/9…

  2. RT @MargheNick: [From #InCostaBrava to #InPyrenees 14/25 🌊🏔] An aerial view of Sant Pau de Seguries, a Pyrenees vil… twitter.com/i/web/status/9…

  3. Take your time and keep your eyes wide open to capture the beauty of spots of Banyoles... goo.gl/UCozmG pic.twitter.com/goTxVEpixx

  4. Girona, the place to be!! #InCostaBrava goo.gl/MVGgE6 pic.twitter.com/GA5QptWe68

Alles sehen